Stadt.Leben

von Chris­ta Lui­se Seiß

Eigent­lich waren wir zu viert. Obwohl Melis­sa nie so rich­tig dazu gehör­te. Es war ein­fach nicht die Zeit für Melis­sa, mit ihren lackier­ten Fin­ger­nä­geln, rasier­ten Bei­nen und schi­cken Kla­mot­ten. Rich­tig eng befreun­det war ich mit Moni­ka, gelern­te Erzie­he­rin, die gera­de The­ra­pie mach­te und Bri­git­te, die BWL stu­dier­te. Ich war frisch geschie­den und hat­te in der Zeit beim Axel-Sprin­ger-Ver­lag fest­ge­stellt, dass weder die­ser Ver­lag noch mei­ne Sekre­tä­rin­nen­tä­tig­keit mit mei­ner poli­ti­schen Welt­an­schau­ung in Ein­klang zu brin­gen war, und ich außer­dem die Nase voll hat­te, von den gan­zen Anzug­män­nern.

Stadt. Leben
Wei­ter­le­sen

Der Junge mit der roten Mütze

Von Ger­hard Siel­horst

Sicher weiß ich vie­les bis zu mei­nem 4. oder 5. Lebens­jahr von mei­ner Mut­ter. Aber das meis­te, was danach pas­sier­te, ist mir optisch, akus­tisch und gefühls­mä­ßig sehr gut in Erin­ne­rung. Ich höre heu­te noch die Sire­nen heu­len und die her­an­na­hen­den US-Pan­zer dröh­nen, sehe die grau­en deut­schen Sol­da­ten, die Men­schen mit Haken­kreuz-Arm­bin­den, den feu­er­ro­ten Him­mel am west­li­chen Ruhr­ge­biets­ho­ri­zont nach den Bom­ben­an­grif­fen und die Obdach­lo­sen­trecks.

Kriegskinder - Der Junge mit der roten Mütze
Wei­ter­le­sen

30. September 1938: Das Münchner Abkommen. Trommeln in der Nacht …

Der Weg zum 2. Weltkrieg: Das Münchner Abkommen

Am 30. Sep­tem­ber 1938 wur­de nach mona­te­lan­ger Kri­se das „Münch­ner Abkom­men“ zwi­schen Eng­land, Frank­reich, Ita­li­en und Deutsch­land geschlos­sen.
Die Welt und vie­le Deut­sche hof­fen, dass durch die Abtre­tung der sude­ten­deut­schen Gebie­te Hit­lers  Gier end­lich gestoppt, der Frie­den geret­tet wäre.
Ein Zeit­zeu­gen­be­richt.

Wei­ter­le­sen

Bildbearbeitung : Die gelben Achtziger Jahre

Die 1970er und 1980er Jah­re müs­sen ein sehr son­ni­ges Zeit­al­ter gewe­sen sein. Die­sen Ein­druck bekommt man zumin­dest beim Betrach­ten unse­rer Foto­al­ben von frü­her.

Woher der Gelb­stich von alten Fotos kommt — und was man dage­gen tun kann.

Woher der Gelbstich auf alten Fotos kommt - und wie man ihn entfernen kann
Wei­ter­le­sen