Lebensglück & Psychologie

Zita­te, Geschich­ten und Gedan­ken aus Büchern und Arti­keln rund um das The­ma Lebens­glück. Es geht um Fami­li­en­ban­de und Zwi­schen­mensch­li­ches, um das Mit­ein­an­der der Gene­ra­tio­nen, um Stim­mun­gen, Gefüh­le und Gerüch­te, die uns und unser Glück maß­geb­lich prägen.

Die Kunst, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein

Die Kunst sich selbst gegenüber ehrlich zu sein Generationengespräch

Ehr­lich?
Wir Men­schen sind Meis­ter der Selbst­täu­schung. Selbst die ehr­lichs­te Haut unter uns lügt sich von Zeit zu Zeit in die eige­ne Tasche, um sich vor unan­ge­neh­men oder unbe­que­men Wahr­hei­ten zu schüt­zen.

Das ist scha­de. Denn oft liegt genau in den dunk­len Ecken unse­rer Per­sön­lich­keit das Poten­zi­al für ech­ten per­sön­li­chen Fortschritt.

Die Kunst, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein Read More »

10 Tipps gegen Aufschieberitis

Aufschieben kann nützlich sein www.generationengespräch.de

Auf­schie­be­ri­tis ist die “Krank­heit” der Per­fek­tio­nis­ten. Denn es ist meis­tens nicht der inne­re Schwei­ne­hund, der uns davon abhält, end­lich los­zu­le­gen, son­dern die Angst zu ver­sa­gen.

Sie kann aber auch ihr Gutes haben und sogar sehr nütz­lich sein: Beim Anlauf­neh­men und fürs stra­te­gi­sche Den­ken beispielsweise.

10 Tipps gegen Aufschieberitis Read More »

Da röhrt der Hirsch: Warum Männer und Frauen aneinander vorbeireden

Warum Männer und Frauen so oft aneinander vorbeireden www.generationengespräch.de

Män­ner ver­ste­hen: Wes­halb wol­len Män­ner immer die Bes­ten sein und ande­ren die Welt erklä­ren?

War­um Män­ner und Frau­en so oft anein­an­der vor­bei­re­den — und was wir tun kön­nen, um uns bes­ser zu verstehen.

Da röhrt der Hirsch: Warum Männer und Frauen aneinander vorbeireden Read More »

Die Kunst des Lobens

Die Kunst des Lobens Generationengespräch

Wir machen uns gegen­sei­tig zur Schne­cke, gei­gen uns die Mei­nung oder erklä­ren jeman­dem, was Pha­se ist. Und wenn’s hart auf hart kommt, ram­men wir uns ver­bal auch schon mal unge­spitzt in den Boden.

Beim Loben feh­len uns dage­gen oft die Wor­te. Dabei ist Loben viel effek­ti­ver, wenn man von jeman­dem etwas will.

Die Kunst des Lobens Read More »

Einsam durch Facebook und Co.?

Machen uns soziale Medien einsam www.generationengespräch.de


Beson­ders jun­ge Mäd­chen und Frau­en neh­men sich oft die glatt­po­lier­ten Influen­cer-Sto­rys aus sozia­len Medi­en zum Vor­bild. Sie füh­len sich schlecht, weil sie das, was ihnen dort vor­ge­spielt wird, nie errei­chen.

Wie ein­sam machen social media unser Leben? Hel­fen uns Face­book & Co. gegen Ein­sam­keit — oder machen sie alles noch schlimmer?

Einsam durch Facebook und Co.? Read More »

Im Land des Lächelns: Weibliche Kommunikation und ihre Tücken

Frauen in Führungspositionen - ist ihre Sprache ein Problem www.generationengespräch.de

Frau­en ver­ste­hen: Wer schon ein­mal in die Müh­len von weib­li­chem Minus Talk oder sogar Kill Talk gera­ten ist, weiß, dass auch Frau­en nicht immer har­mo­nisch und fried­fer­tig sind.

Über weib­li­che und männ­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on, Frau­en in Füh­rung und die Sache mit der glä­ser­nen Decke.

Im Land des Lächelns: Weibliche Kommunikation und ihre Tücken Read More »

Aufschieben für Profis: Noch mehr Tipps bei Aufschieberitis

was tun gegen aufschieben - noch mehr tipps www.generationengespräch.de


Oft sind es nicht Faul­heit oder der inne­re Schwei­ne­hund, die uns ins Auf­schie­ben und in den Wahn­sinn trei­ben, son­dern Per­fek­tio­nis­mus und unse­re eige­nen Ansprü­che.

Was man tun kann, wenn’s gera­de klemmt.

Aufschieben für Profis: Noch mehr Tipps bei Aufschieberitis Read More »

Warum wir schlecht schlafen

Die Ursachen von Schlaflosigkeit - und was man dagegen tun kann

Glück­li­cher der, der sich nachts nicht im Bett wälzt.
Jeder Vier­te Deut­sche lei­det an Schlaf­stö­run­gen, kann also schlecht ein­schla­fen oder wacht nachts auf, hat zu wenig Schlaf oder kei­nen erhol­sa­men.

War­um wir schlecht schla­fen und uns des­halb tags­über oft wie gerä­dert füh­len — und 7 Tipps für bes­se­ren Schlaf. 

Warum wir schlecht schlafen Read More »

Nach oben scrollen