Tipps für’s Schreiben

„Wer schreibt, möchte meistens Leser haben. Aber es wird unendlich viel mehr geschrieben als gelesen“, sagt Wolf Schneider, „Sprachpapst“, Stilkritiker und langjähriger Leiter der Hamburger Journalistenschule. Deswegen hier: Ein paar Tipps, damit Sie gelesen werden.

Einfach gute Texte schreiben

Weshalb wir so viel schreiben und so wenig lesen? Vielleicht liegt es an der fehlenden Qual … ität.

Wer seine Leser mag, sollte sie deshalb nicht mit Wörtern wie „Befindlichkeitsstörungen“ erschrecken. Lassen Sie die Finger von Worthülsen, nennen Sie „Gefährdungspotenzial“ einfach Gefahr und schreiben Sie erstmal wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist.

7 Tricks, um gute Texte zu schreiben, die gerne gelesen werden

Wie man Texte schreibt die gerne gelesen werden www.generationengespräch.de

Werben ohne Werbung: 7 Tricks für besseres Content Marketing

wie macht man gute werbung www.generationengespräch.de


Mal angenommen, Aschenputtel hätte den Märchenprinzen auf einem Ball kennengelernt und einfach geheiratet.
Ohne Wegrennen, Schuhe verlieren und böswillige Schwestern. Was passiert wäre? Nichts. Aschenputtel wäre verheiratet und kein Mensch würde sich für ihr Märchen interessieren.

Das Auf und Ab des Lebens muss sich in guten Geschichten wiederfinden. Besonders dann, wenn diese Geschichten als Storytelling Ihrem Marketing weiterhelfen sollen

11 Tipps, die Sie beim biografischen Schreiben beachten sollten

Biografie-Tipps: Was Sie beim Schreiben Ihrer Biografie beachten sollten www.generationengespräch.de


Es reicht nicht mehr aus, die geerbten Fotoalben und Stammbücher zu hegen und zu pflegen. Denn für nachfolgende Generationen haben sie keinen keinen Wert mehr, wenn keiner weiß, wer auf den alten Fotografien abgebildet ist.

Wie man seine Biografie schreibt und Erinnerungen bewahrt – und was man dabei beachten sollte.

Scroll to Top