Psychologie

Populismus: Was Populisten meinen, wenn sie sagen …

Populismus-einfach-erklärt Psychologie Generationengespräch


Popu­lis­mus hat die NSDAP 1933 an die Macht gebracht.
Die Zei­ten haben sich geän­dert, aber die Psy­cho­lo­gie, durch die Popu­lis­mus wirkt, ist gleich­ge­blie­ben. Und wird heu­te eif­ri­ger denn je genutzt.

Was ist Popu­lis­mus und wie funk­tio­niert er?

Populismus: Was Populisten meinen, wenn sie sagen … Read More »

Was uns glücklich macht: Positive Psychologie und positives Denken

was macht uns glücklich Generationengespräch



Was uns glück­lich macht: Die bes­ten Glücks­re­zep­te vom trost­lo­sen Sig­mund Freud über Mar­tin Selig­mans Nik­ki-Prin­zip und sei­ner Idee von Posi­ti­ver Psy­cho­lo­gie bis zum posi­ti­ven „Sor­ge dich nicht, lebe!“ Denken.

Was uns glücklich macht: Positive Psychologie und positives Denken Read More »

Die Kraft der feinen Düfte

Ätherische Öle und Emotionen - welche Öle sind gut für die Psyche Generationengespräch

Die Kraft der fei­nen Düf­te: Der kür­zes­te Weg von der Außen­welt zu unse­rem Gehirn geht über die Nase. Düf­te und Gerü­che sind die schnells­te neu­ro­na­le Ver­bin­dung zu unse­ren Gedan­ken, Gefüh­len und Erin­ne­run­gen.

Wie man äthe­ri­sche Öle gezielt für mehr Wohl­be­fin­den, inne­re Ruhe und bes­se­ren Schlaf ein­set­zen kann. 

Die Kraft der feinen Düfte Read More »

10 Tipps gegen Aufschieberitis

Aufschieben kann nützlich sein www.generationengespräch.de

Auf­schie­be­ri­tis ist die “Krank­heit” der Per­fek­tio­nis­ten. Denn es ist meis­tens nicht der inne­re Schwei­ne­hund, der uns davon abhält, end­lich los­zu­le­gen, son­dern die Angst zu ver­sa­gen.

Sie kann aber auch ihr Gutes haben und sogar sehr nütz­lich sein: Beim Anlauf­neh­men und fürs stra­te­gi­sche Den­ken beispielsweise.

10 Tipps gegen Aufschieberitis Read More »

Aufschieben für Profis: Noch mehr Tipps bei Aufschieberitis

was tun gegen aufschieben - noch mehr tipps www.generationengespräch.de


Oft sind es nicht Faul­heit oder der inne­re Schwei­ne­hund, die uns ins Auf­schie­ben und in den Wahn­sinn trei­ben, son­dern Per­fek­tio­nis­mus und unse­re eige­nen Ansprü­che.

Was man tun kann, wenn’s gera­de klemmt.

Aufschieben für Profis: Noch mehr Tipps bei Aufschieberitis Read More »

Warum wir schlecht schlafen

Die Ursachen von Schlaflosigkeit - und was man dagegen tun kann

Glück­li­cher der, der sich nachts nicht im Bett wälzt.
Jeder Vier­te Deut­sche lei­det an Schlaf­stö­run­gen, kann also schlecht ein­schla­fen oder wacht nachts auf, hat zu wenig Schlaf oder kei­nen erhol­sa­men.

War­um wir schlecht schla­fen und uns des­halb tags­über oft wie gerä­dert füh­len — und 7 Tipps für bes­se­ren Schlaf. 

Warum wir schlecht schlafen Read More »

Ist Fremdgehen angeboren?

Affäre: Was tun, wenn die Liebe plötzlich vorbei ist www.generationengespräch.de

Wer kennt es nicht, wenn sich der Liebs­te nach weni­gen Wochen plötz­lich rar­macht, um Bedenk­zeit bit­tet, selt­sa­me Erklä­run­gen stam­melt und schließ­lich zu einer ande­ren ent­schwin­det?

Fremd­ge­hen hat nicht immer etwas mit Lie­be zu tun: For­scher sind einem Casa­no­va-Gen auf der Spur, das Men­schen anfäl­lig für Affä­ren macht.

Ist Fremdgehen angeboren? Read More »

Das Genovese-Syndrom: Zuschauen kann töten

Der Zuschaeureffekt: Zuschauen kann töten www.generationengespräch.de

Das Geno­ve­se-Syn­drom: Im März 1964 wird eine jun­ge Frau mit­ten in einem Wohn­vier­tel des New Yor­ker Stadt­teils Queens bru­tal über­fal­len und ermor­det.

Wie die Poli­zei spä­ter ermit­tel­te, hät­te Cathe­ri­ne Sus­an – „Kit­ty“ – Geno­ve­se über­le­ben kön­nen, vor­aus­ge­setzt, ein ein­zi­ger der 38 Zeu­gen des Über­falls hät­te ein­ge­grif­fen oder wenigs­tens die Poli­zei gerufen.

Das Genovese-Syndrom: Zuschauen kann töten Read More »

Nach oben scrollen